KRANNICH SOLAR BLOG

global solar distribution
Notstrom, Ersatzstrom und USV

Notstrom, Ersatzstrom und USV

Die Thematik der Stromversorgung bei Netzausfällen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Gerade durch Wetterextreme oder Überlastungen des Stromnetzes kann es zu Stromausfällen kommen. Selbst mit einer Photovoltaikanlage ist man nicht automatisch gegen einen Stromausfall abgesichert. Wer seine Photovoltaikanlage jedoch mit einer Batterie mit Notstrom-, Ersatzstrom- oder USV-Funktion verwendet, kann auch weiterhin auf eine stabile Stromversorgung vertrauen.

In diesem Artikel definieren wir die Begriffe Notstrom, Ersatzstrom sowie USV und geben Aufschluss über die Vor- und Nachteile der beiden Funktionen. Außerdem zeigen wir euch die passenden Produkte, denn viele der Wechselrichter Hersteller, die wir bei Krannich im Produktportfolio haben, bieten zusammen mit den passenden Speichern eine Notstrom- Ersatzstromfunktion oder nicht zertifizierten USV (dazu später mehr) an.

Was ist Ersatzstrom?

Speichersysteme mit Ersatzstrom sind in der Lage bei Ausfall des öffentlichen Netzes alle Verbraucher eigenständig auf den hausinternen Batteriespeicher umzuschalten. Je nach Aufbau des Systems erfolgt die Bereitstellung des Ersatzstromnetzes 1- oder 3-phasig. Die dafür notwendigen automatische Umschalteinrichtungen / Trenneinrichtungen müssen nach örtlichem Regelwerk ausgeführt sein (3-polig, Alllpolig etc.). Nach der Umschaltung dauert es einige Sekunden bis alle Verbraucher wieder versorgt sind. Die Ausführung erfolgt hier beispielweise mittels der Enwitec Netzumschaltbox oder dem Kaco HY-SWITCH. 

Was sind die Vor- bzw. Nachteile von Ersatzstrom?

Vorteile von Ersatzstrom:

  • Versorgt Verbraucher im normalen Hausnetz weiter
  • 1- und 3-phasiger Aufbau Verschiedene Anforderungen z.B. allpolige, 3 pollige Trennung können realisiert werden

Nachteile von Ersatzstrom:

  • Separate Umschaltbox
  • Umschaltzeit

Welche passenden Produktsets aus Wechselrichter und Speicher mit Ersatzstromfunktion haben wir in unserem Portfolio?

Finden Sie die passenden Produktsets aus Wechselrichter und Speicher mit Ersatzstromfunktion und die passende Netzumschaltbox - Battery Backup Box - im Krannich Portfolio.

Speicherpakete inklusive Wechselrichter:

BYD HV + Fronius:
BYD B-BOX HVM + SYMO HYBRID
BYD HVM / HVS + Fronuis Gen 24 PLUS
JETZT ONLINE BESTELLEN
Netzumschaltbox für Symo GEN24 und Symo Hybrid
JETZT ONLINE BESTELLEN

BYD HV + Kaco Hybrid: Freigabe geplant Q3/2020
JETZT ONLINE BESTELLEN
Netzumschaltbox für BYD HV + Kaco Hybrid
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpaket LG Electronics
ENERGY STORAGE SYSTEM HOME + LG HB
JETZT ONLINE BESTELLEN
Netzumschaltbox für LG ENERGY STORAGE SYSTEM
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete Axitec + SMA
AXISTORAGE LI + SI
JETZT ONLINE BESTELLEN
Netzumschaltbox für AXISTORAGE LI + SI
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete BYD + SMA
B-BOX HVM/HVS + SB STORAGE
JETZT ONLINE BESTELLEN
Netzumschaltbox für B-BOX HVM/HVS + SB STORAGE
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete Pylontech + Solax
Pylontech 48V H48050 HV + Solax-HYBRID
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete Solax
Solax T-BAT H 5.8 + Solax HYBRID
Solax TRIPLE POWER + Solax HYBRID
JETZT ONLINE BESTELLEN
Netzumschaltbox für Pylontech 48V H48050 HV + Solax-HYBRID, Speicherpaket Solax
JETZT ONLINE BESTELLEN

Für unsere Kunden in Österreich: Bitte klären Sie den Einsatz von SMA und Solax Produkten mit dem Netzbetreiber.

Was ist Notstrom

Hier kommt es immer wieder zu Verwirrungen, da dieser Begriff nicht normativ geregelt ist. Die folgende Definition wird aber am häufigsten verwendet. Notstrom bedeutet die Eigenschaft eines Speichersystems über einen separaten Anschluss bei Netzausfall elektrische Energie bereitzustellen. Die Ausführung wird über einen separaten AC-seitigen Ausgang bzw. Phase am Wechselrichter realisiert. Über diese Phase können dann kritische (Notstrom-) Verbraucher versorgt werden.

Was sind die Vor- bzw. Nachteile von Notstrom?

Vorteile von Notstrom:

  • Geringe Umschaltzeit
  • Keine separate Umschaltbox nötig

Nachteile von Notstrom:

  • zu versorgende Notsromverbraucher müssen Manuel umgesteckt werden oder über eine extra Phase verkabelt werden

Welche passenden Produktsets aus Wechselrichter und Speicher mit Notstromfunktion haben wir in unserem Portfolio?

Speicherpakete BYD + Goodwe
B-BOX HVM / HVS + GW-ET(WIFI/DC-SWITCH)
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete Neoom
NEOOM KJUUBE LIGHT HV + NEOOM KJUUBE HYBRID HV
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete Pylontech + Solax
Pylontech 48V H48050 HV + Solax-HYBRID
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete Solax
Solax T-BAT H 5.8 + Solax HYBRID
Solax TRIPLE POWER + Solax HYBRID
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete BYD + Fronius
Fronuis Gen 24 + BYD HVM/HVS
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete BYD + SMA
SMA SB + B-BOX HVM / HVS
JETZT ONLINE BESTELLEN

Was ist Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)?

Die primäre Funktion einer USV besteht darin die Stromversorgung in sensiblen bzw. sehr kritischen Verbrauchssystemen ohne große Qualitative oder zeitliche Unterbrechungen zu gewährleisten. Klassische Einsatzgebiete sind hierbei z.B. Krankenhäuser, Serveräume, Pharmaproduktionsprozesse etc. Darüber hinaus gibt es auch nicht zertifizierte/klassifizierte USV Systeme welche z.B. nur eine kurze Umschaltzeit besitzen.

Um den gestiegenen Anspruch an USV Systeme zu definieren, wurde die IEC 62040-3 erstellt. Bei einer Zertifizierung nach der Norm muss in jeder Situation sichergestellt werden das die Bedingungen in jeder Situation eingehalten werden kann. Diese klassifiziert die USV in drei Stufen. Innerhalb der Stufen werden noch verschieden Kategorien/Klassen unterschieden. Die erste Stufe behandelt die Abhängigkeit vom Netzstrom. Hier werden folgende Kategorien unterschieden Spannungs- und Frequenz Unabhängigkeit (VFI), Spannungs-Unabhängigkeit (VI) und Abhängigkeit von Spannung und Frequenz (VDF). Die VFI auch Online-USV genannt stellt hierbei den umfassenden Schutz vor Stromausfälle, Spannungseinbrüche, Spannungsstöße, Unterspannung, Überspannung, Blitzeinwirkungen, Schaltspitzen, Störspannungen, Frequenzänderungen und harmonische Oberschwingungen da. Die VI auch Singel-Conversion-USV genannt schütz vor allen Spannungsproblemen (Stromausfall, Spannungseinbrüche, Spannungsstöße, Unter- und Überspannung).

Die VDF, auch Offline-USV genannt, schützt vor Stromausfall, Spannungseinbrüchen und Spannungsstössen. Die zweite Stufe beinhielten den Unterschied in der Spannungskurvenform zwischen USV und normalen Netzbetrieb. Die dritte Stufe die dynamischen bzw. zeitlichen Toleranzen des USV Ausgangs. Es gibt hier 3 Klassen. 1. Klasse bedeutet keine Unterbrechung, 2. Klasse, Unterbrechung bis max. 1 ms. 3. Klasse Unterbrechung bis 10 ms.

Welche passenden Produktsets aus Wechselrichter und Speicher mit USV haben wir in unserem Portfolio?

Nicht zertifizierte/klassifizierten USV Systeme:

Speicherpakete BYD + Goodwe
B-BOX HVM / HVS + GW-ET(WIFI/DC-SWITCH)
JETZT ONLINE BESTELLEN

Speicherpakete Neoom
NEOOM KJUUBE LIGHT HV + NEOOM KJUUBE HYBRID HV
JETZT ONLINE BESTELLEN

Aktuell sind keine IEC 62040-3 klassifizierbar/zertifizierten Geräte erhältlich

Was sind die Vor- bzw. Nachteile von USV

Vorteile von USV:

  • Optimale Spannungs- und Frequenzqualität möglich
  • Sehr geringe Umschaltzeiten

Nachteile von USV:

  • Je nach Ausführung sehr aufwendig und teuer

 

Welche Speicherlösungen haben aktuell wir im Krannich Portfolio? Aufschluss darüber gibt dieser Blogbeitrag.

Hier geht’s außerdem zum Download unserer Speicherübersicht.

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch gerne jederzeit mit eurem persönlichen Ansprechpartner in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf euren Anruf.

29.07.2020 08:00
von Eurem Krannich Team

Zurück